Die Buch-Tipps des Monats werden Ihnen von der Leiterin der Stadtbibliothek Völklingen Bianca Schmitt vorgestellt.

Ab sofort können die neu angeschafften und empfohlenen Titel unter den Buchtipps des Monats eingesehen werden.

Sebastian Dietrich

Funktionelle Ernährung

Reguliere deine Hormone, saniere deinen Darm, entgifte deinen Körper – für optimale Gesundheit und dauerhaften Erfolg beim Abnehmen

Wenn du schon länger mit ein paar Extrakilos kämpfst, die du einfach nicht loswirst, hast du bestimmt schon mehr als nur einmal diesen Satz gehört: »Das ist genetisch bedingt.« Falsch! Deine Genetik ist nicht dein Schicksal. Häufig sind es Fehlfunktionen im Hormon-, Verdauungs- und Entgiftungssystem, die Übergewicht verursachen und andere gesundheitliche Einschränkungen wie Verdauungsbeschwerden, Stimmungsschwankungen und Antriebslosigkeit zur Folge haben. Es gibt jedoch eine vielversprechende Methode, deren Lösung nicht einfach nur darin besteht, weniger zu essen oder Kalorien zu zählen. Der revolutionäre Ansatz der funktionellen Ernährung legt den Fokus darauf, individuelle Ungleichgewichte im Körper zu beseitigen. Mithilfe von Selbsttests erstellst du dein eigenes physiologisches Profil und lernst, deinen Körper mit einer typgerechten Ernährungsweise zu optimieren, damit deine Hormone wieder in Balance geraten, dein Darm saniert und dein Körper von Giften befreit wird. Über 25 leckere und einfache Rezepte, die richtigen Nahrungsergänzungsmittel und simple Veränderungen deines Lebensstils unterstützen dich beim Start in ein schlankes, fittes und gesundes Leben.

ISBN 978-3-7423-1562-5

Michel Montaud

Dentosophie

Unsere Zähne – ein Tor zur Gesundheit

Als Michel Montaud einem einfachen Apparat aus Kautschuk – dem Aktivator – begegnet, hat er nicht die geringste Vorstellung davon, dass sein Leben als Zahnarzt und als Mensch eine ungeahnte Wendung nehmen wird.

Er lässt sich – ohne sich dessen bewusst zu sein – auf eine Therapie von bemerkenswerter Wirksamkeit ein, welche den Rahmen des Mundes bei weitem übersteigt und sich auf den Menschen in seiner Globalität erstreckt.

Dies ist die aufwühlende Geschichte eines Menschen, der sich – angetrieben durch das Leiden seines Sohnes – auf den Weg gemacht hat, um sich unübliche Fragen zu stellen und neue Wege zu erkunden – ohne Zahnextraktionen, ohne festsitzende kieferorthopädische Apparaturen, ohne Chirurgie…

Könnte es sein, dass unsere Zähne ausdrücken, wer wir sind?

Könnte es sein, dass die diversen Probleme im Bereich der Zähne (Schmerzen, Fehlstellungen, Zähneknirschen) ein Abbild dessen sind, wie wir in unserem Inneren funktionieren?

Könnte es sein, dass wir über die Harmonisierung unseres Mundes alle unsere Leiden lindern können?

Nach 35 Jahren Erfahrung und eindrücklichen klinischen Resultaten zeigt der Autor mit diesem Buch anhand zahlreicher Fallbeispiele und Fotos auf, dass dieser humanistische Therapieansatz im Bereich des Mundes und der Zähne das aussergewöhnliche Heilungspotenzial unseres Körpers stimuliert, und zwar in jedem Alter.

ISBN 978-3-907246-48-1

Elisabeth Teufner

Natürliche Kosmetik

Einfach – biologisch – regional

Natur pur im Tiegel Von Kopf bis Fuß und für die ganze Familie erklärt dieses Buch, wie sich natürliche Kosmetik ganz einfach in den Alltag integrieren lässt – mit Zutaten aus Küche, Garten und Natur. Ein Leitfaden für alle, die ihre Pflegeprodukte selbst anrühren wollen. Ohne weitgereiste Rohstoffe, ohne künstliche Zusätze und damit so nachhaltig wie nur möglich!

  • Basisrezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – mit Videos von der Autorin
  • Zubereitungen mit wenigen, leicht erhältlichen Zutaten
  • Was Haut & Körper wirklich brauchen: Hintergrundwissen einfach erklärt
  • So gelingt der Umstieg von konventioneller Kosmetik auf natürliche Alternativen

DI Elisabeth Teufner, BEd.
ist leidenschaftliche Pflanzenwissenschaftlerin, zertifizierte Kräuterpädagogin, Naturpädagogin, Bloggerin sowie Hobbygärtnerin und -köchin. Seit 2016 leitet sie in ihrer „wild.wuchs.Natur-Akademie“ Kräuterausbildungen und Online-Kurse zu Heilkräutern, DIY-Kosmetik, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein.

ISBN 978-3-99002-122-4