Die Buch-Tipps des Monats werden Ihnen von der Leiterin der Stadtbibliothek Völklingen Bianca Schmitt vorgestellt.

Ab sofort können die neu angeschafften und empfohlenen Titel unter den Buchtipps des Monats eingesehen werden.

Kristin Adler, Arndt Fengler

Das einfachste Rücken-Buch aller Zeiten

Nie wieder Rücken

Sie haben immer wieder Rückenschmerzen? Aber Sie wollen keine komplizierten Übungen, die Sie sich ohnehin nicht merken oder gar nachturnen können? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie! Die Physiotherapeuten Arndt Fengler und Kristin Adler zeigen Ihnen die einfachsten Rückenübungenaller Zeiten:
– So geht’s:
Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen Fotos. Einfach hinschauen, verstehen und nachmachen.
– Auf einen Blick:
Schnell sehen, was beim Üben wirklich wichtig ist. Alle Experten-Tipps finden Sie kurz und knapp direkt im Bild. Als ob der Coach neben Ihnen stehen würde.
– Notfall-Programm:
Die effektivsten Übungen bei akuten Schmerzen und die besten Tipps und Tricks, was Ihnen sonst noch weiterhilft.

ISBN 9783432113449

Rita Hermann, Annette Immel-Sehr

Hilfe bei Magersucht & Bulimie

Gemeinsam einen Ausweg finden

Leiden das eigene Kind, der Partner oder eine Freundin an Magersucht, Bulimie oder einer anderen Essstörung, ist das für Angehörige eine große Belastung. Sie fühlen sich oft überfordert und ohnmächtig, doch tatsächlich können Sie einiges tun, um zu helfen. Dieser Ratgeber unterstützt Sie dabei – informativ und einfühlsam. Im Mittelpunkt steht die psychosoziale Begleitung, die Ihnen aufzeigt, was Sie konkret für den Betroffenen tun können und vor allem auch für sich selbst. Neben Informationen zu den Erkrankungen und ihren Behandlungsmöglichkeiten steht auch Ihre eigene psychische und physische Gesundheit im Fokus. Sie bekommen Rat und Hilfe bei sämtlichen medizinischen und therapeutischen Fragen und werden dabei unterstützt, die unterschiedlichen zwischenmenschlichen Herausforderungen der Krankheit und ihrer Behandlung zu bewältigen. Zentral ist die Gestaltung eines neuen Miteinanders im Alltag vor, während und nach der Therapie. Berichte von Betroffenen, die von ihren persönlichen Erfahrungen, Sorgen und Ängsten, aber auch von Lösungen und Erfolgen berichten, machen Mut.

ISBN 9783747104071

Nadine Berling

Entzündungen natürlich behandeln

Die grüne Taschenapotheke

Entzündungen haben verschiedene Gesichter: Sie zeigen sich je nach Ursache lokal begrenzt oder systemisch, akut oder still. Sie können sich von Außen nach Innen heraus äußern oder umgekehrt. Ihre Ursachen reichen von Verletzungen, über Virusinfektionen bis hin zu Allergien und Autoimmunerkrankungen. Entzündungshemmende Naturheilverfahren und Heilpflanzen können den Körper vor Entzündungen schützen oder sie können innere und äußere Brände abmildern.

Der Ratgeber „Entzündungen natürlich behandeln“ richtet sich an betroffene Laien und Hobby-Heilpflanzenkundler*Innen, die erfahren möchten, was sie bei verschiedensten Entzündungen selber tun können. Und bei allem immer der Hinweis, wann Sie lieber zum Arzt gehen sollten. Auch viele Quellenhinweise sind im Buch. Ein umfassender Ratgeber, der in keinem Haushalt fehlen sollte.

ISBN 978-3-96050-210-4