Datum/Zeit
20/05/2021
16:00 - 17:30 Uhr

Kategorien


Betrügerinnen und Betrüger haben gute Menschenkenntnis, eine Menge Fantasie und eine gute Gesprächstaktik. Sie suchen sogar Altenheime und Seniorenwohnhäuser auf. Die Täterinnen und Täter sind flexibel, sie stellen sich auf Alter, Gewohnheiten und Wesen der potenziellen Opfer ein und richten ihre jeweilige Masche darauf aus.

In diesem Vortrag erhalten Sie Tipps und Tricks, damit Sie die hinterhältigen Machenschaften erkennen und sich erfolgreich zur Wehr setzen können. Wie verhalte ich mich bei unseriösen Anrufen? Wie reagiere ich bei Haustürgeschäften? Wo bekomme ich Hilfe, wenn ich Opfer eines Trickbetrügers werde?

In unserem Vortrag bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Dauer: 1 Termin
Entgelt: frei
Referentin: Gabriele Specht

Zum Projekt

Veranstaltungsort

VHS Völklingen
Bismarckstraße 1, Altes Rathaus
66333 Völklingen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Kontakt

VHS Völklingen
Altes Rathaus
66333 Völklingen
Telefon: 06898 / 132597
Telefax: 06898 / 132588
E-Mail: info@vhs-voelklingen.de
Internet: www.vhs-voelklingen.de