Datum/Zeit
04/12/2019
08:30 - 10:00 Uhr

Kategorien


Yoga ist mehr als ein Fitnesstrend. Yoga wird seit Jahrtausenden praktiziert und ist ein ganzheitlicher Weg, Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Die einzelnen Yoga-Übungen stärken die Muskulatur, straffen den Körper, fördern die Koordinationsfähigkeit und verbessern die Durchblutung der Organe; sie werden in verschiedenen, fließend ineinander übergehenden Yoga-Positionen (z. B. Stand- oder Sitzposition) ausgeführt und helfen, die Geschmeidigkeit des Körpers zu verbessern.

Spezielle Atemübungen begleiten das Programm und lenken die Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper. Bei der Yoga-Atmung werden unbewusste Atmungsmuster durch bewusst ausgeübte Atmungsmuster ersetzt.

Das Erlernen der verschiedenen Techniken ermöglicht es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, mehr Achtsamkeit für den eigenen Körper zu entwickeln – und dies in der Gemeinschaft zu erfahren.

Jeder Mensch – Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche, Anfänger oder Fortgeschrittener – kann Yoga lernen und von der positiven Wirkung profitieren. Yoga hilft, den Alltag gelassener zu erleben, die eigene Lebensqualität und das eigene Wohlbefinden zu steigern.

Nicht nur Frauen – auch Männer können bei der sportlichen Variante des Hatha-Yoga ihren Körper sprechen lassen!

Zum Projekt

Veranstaltungsort

Hans-Netzer-Halle
Gatterstraße 15–17
66333 Völklingen

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Kontakt

TV Völklingen von 1878 e. V.
Ansprechpartner: Jürgen Ehlen
Gatterstraße 15-17
66333 Völklingen
Telefon: 06898 / 22667
Telefax: 06898 / 296752
E-Mail:  tvvoelklingen@t-online.de
Internet: www.tvvoelklingen.de