Die gesunden Rezepte des Monats stammen von unseren Dozenten. Die Rezepte wurden in unseren VHS-Kursen ausprobiert und für gut befunden. Viel Spaß beim Nachkochen.

Fencheltarte mit Parmaschinken

Rezept für 8-12 Portionen

Zutaten

  • 1 fertiger Hefe-oder Blätterteig
  • 800 g geputzter Fenchel
  • 2 El Öl, Salz, Pfeffer
  • 50 g Parmaschinken
  • 100 g frisch geriebener Parmesan
  • 20 g Pinienkerne
  • 2 Eier, Salz, Pfeffer
  • 150 g Schmand
  • 1 El Zitronensaft

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen!

Den Teig dünn ausrollen, ein Backblech auslegen, mehrmals mit einer Gabel den Teig einstechen, den Boden 10 Minuten vorbacken.

Inzwischen den Fenchel entfädeln, in dünne Scheiben hobeln und in Olivenöl zugedeckt 10 Minuten dünsten, abkühlen lassen.

Einen Guss herstellen!

Den vorgebackenen Boden mit Parmaschinken belegen, Fenchelgemüse abtropfen lassen und auf dem Parmaschinken verteilen.

Eierguss darüber gießen, mit Pinienkernen bestreuen und 35 Minuten fertig backen.