Die gesunden Rezepte des Monats stammen von unseren Dozenten. Die Rezepte wurden in unseren VHS-Kursen ausprobiert und für gut befunden. Viel Spaß beim Nachkochen.

Zwiebel-Gratin

Rezept für 4-6 Portionen

Zutaten

  • 4-6 rote Zwiebeln, geschält, geviertelt
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, 1 EL Thymianblätter
  • 2 Knoblauchzehen in Scheiben
  • 100 ml Weißwein
  • Alufolie
  • 5 EL Creme Fraiche,
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 50 g geriebener Gruyère

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen! Die Zwiebeln entblättern und in eine Auflaufform füllen. Mit Olivenöl beträufeln, würzen, Thymian und Knoblauch zufügen, gut durchmischen und Weißwein darüber gießen. Die Form mit Alufolie fest verschließen. Dann 45 min im Ofen garen. Folie anschließend entfernen und die Zwiebeln für weiter 15 min. in den Ofen schieben und karamellisieren lassen. Nun den Käse und die Creme Fraiche darüber gehen. Den Ofen auf 180 Grad herunterdrehen und das Zwiebel-Gratin goldgelb überbacken.