Die gesunden Rezepte des Monats stammen von unseren Dozenten. Die Rezepte wurden in unseren VHS-Kursen ausprobiert und für gut befunden. Viel Spaß beim Nachkochen.

Kürbis-Tarte

Rezept für 4-6 Portionen

Zutaten

  • 200g Blätterteig (Frischeregel, Backofen auf 200 Grad vorheizen)
  • 800g Hokkaido (Muskatkürbis)
  • 1 rote Chilischote
  • 200g Schafskäse (Feta)
  • 100 ml Sahne
  • 150 ml Creme fraiche
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung

Eine Tarteform mit dem Blätterteig auslegen. 5-10 Minuten blind backen.

Inzwischen den Belag herstellen.

Den Hokkaido schälen, in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Chilischote sehr fein würfeln. Die Kürbisspalten dachziegelförmig auf den Teig legen, Chiliwürfel und Feta aufstreuen.

Die Sahne mit der Creme fraiche, den Eier und den Gewürzen gut verrühren und den Guss auf die Tarte gießen-

35-40 Minutengoldgelb backen.